Indischer Paneer Käse

paneer

Indischer Paneer Käse

Paneer Frischkäse hausgemacht ist leichter als Du denkst. Dieser Käse ist fester als unser gewohnter Frischkäse aus der Schale. Er eignet sich sehr gut für indische Gerichte oder das typische Palak Paneer. Auf Brot schmeckt er auch sehr gut.

Zutaten

1 Liter frische Milch, ergibt 115 gr. Paneer Käse
2 Liter frische Milch, ergeben 250 gr. Paneer Käse
3-4 EL frisch gepresster Zitronensaft
1 Mulltuch aus Baumwolle

Man kann Zitronensaft, Molke oder Joghurt zur Herstellung von Paneerkäse nehmen. Zitronensaft gibt dem Käse einen leicht säuerlichen Geschmack, Joghurt macht ihn cremiger. Wir machen es gerne mit Zitronensaft. Die Menge bestimmt, wie „hart“ der Käse wird: Je mehr Zitronensaft, desto härter der Käse. Und hart wie ein Brett soll er ja nicht werden. Darum die Mindestmenge nehmen. Bei 2 Litern sind es 3-4 EL Zitronensaft.

Zubereitung

Zunächst ein Sieb mit einen doppelt gelegten Mulltuch aus Baumwolle bestücken. Das Mulltuch muss nass sein. Ausgewrungen, aber feucht. Dieses Sieb in eine grosse Schüssel / Topf stellen, um die Molke aufzufangen.

2 Liter frische Milch in einem grossen Topf langsam erwärmen. Achtung: es muss genug Platz dafür sein, dass die Milch beim Kochen aufsteigen kann! Milch unter Rühren erhitzen und aufkochen lassen.

Wenn die Milch hochkocht, den Zitronensaft löffelweise hinzugeben. Die Milch vom Herd ziehen. Wenn die Gerinnung nicht erfolgt, noch etws Zitronensaft nachlegen.

Der schwammartige Paneer trennt sich fast unmittelbar von der klaren gelbgrünen Molke. Nun alles durch das Sieb in das Mulltuch giessen. Den Paneer 30 Sekunden unter kaltem Wasser abbrausen, damit alle überschüssigen Gerinnungmittelreste entfernt werden und der Paneer sich festigt.

Dann mit der Hand das Mulltuch zusammenpressen und mit 2 Konserven beschweren.

Nach ca. 2 Stunden kann man das Mulltuch abnehmen und den fertigen Paneer Käse im Kühlschrank aufbewahren. Soll der Käse weicher werden, dann nur mit der Hand das Mulltuch auspressen, am Spülhahn aufhägen und abtropfen lassen. Keine Gewichte draufstellen.

dscf2247

Die Molke kann man aufbewahren und trinken. Oder sie nach einem Tag – besser nach zwei Tagen, weil sie dann saurer ist, als Gerinnungsmittel für neuen Paneer Käse hernehmen. Man benötigt 300ml saure Molke für einen Liter Milch.Paneer Käse ist vielseitig verwendbar und Du hast soeben das erste Mal selber Käse gemacht. Bravo!

Write a Comment